Alle Meldungen

Unnötige Ausgaben belasten städtischen Haushalt

21. März 2019 Politik, die rechnen kann

FDP Maintal sieht finanzielle Stabilität der Stadt gefährdet „Das die Stadtverordnetenversammlung ein Haushaltssicherungskonzept beschließen muss, ist keine Kleinigkeit!“ zeigt sich der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer besorgt über die Entwicklung des städtischen Haushaltes. Für die kommende Sitzung hat der Magistrat eine Vorlage für ein solches Sicherungskonzept vorgelegt. „Auch wenn die Vorlage rein den formalen Vorgaben des […]

FDP warnt vor exorbitanter Schuldenexplosion

18. November 2018 Politik, die rechnen kann

FDP Maintal sieht Haushalt 2019 sehr skeptisch „Der Haushaltsentwurf 2019 ist ein großes Risikopaket!“ zeigt sich der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende skeptisch über die Tragfähigkeit des vom Magistrat vorgelegten Entwurfs. Sorge bereitet dem Freien Demokraten nicht nur die massiv ansteigende Verschuldung sondern auch die nur knappe Ausgabendeckung in der Finanzplanung. „Für 2019 sieht der Haushaltsentwurf noch einen […]

Ist das Bürgerhaus Bischofsheim Maintals Elb-Philharmonie?

11. Juni 2018 Politik, die rechnen kann

FDP-Fraktion entsetzt über Kostenexplosion bei energetischer Sanierung „Man könnte meinen, die Elb-Philharmonie kommt an den Main!“ zeigt sich der FDP-Ortsvorsitzende Klaus Gerhard entsetzt über die Vorlage des Magistrats, nach der die Kosten für die energetische Sanierung des Bürgerhauses Bischofsheim sich mindestens auf 8 Mio. € mehr als verdoppeln werden. Liest man die Vorlage genauer durch, […]

Stadtentwicklung und Haushalt auf der Agenda

14. Januar 2018 Politik, die rechnen kann, Stadtentwicklung vorantreiben

FDP Maintal startet ins politische Jahr „Ein herzliches Willkommen bei starken Maintaler Freien Demokraten!“ konnte der Ortsvorsitzende der FDP Maintal, Klaus Gerhard, zahlreiche Mitglieder des Ortsverbandes zum traditionellen Neujahrskegeln begrüßen. Der Ortsverband konnte auch im letzten Jahr wieder viele Neumitglieder aufnehmen und hat seine Mitgliederzahl seit der Bürgermeisterwahl verdoppelt. So konnte Klaus Gerhard auch zuversichtlich […]

Reform der Müllentsorgung hat sich bewährt

13. Dezember 2017 Politik, die rechnen kann

FDP Maintal begrüßt Senkung der Müllgebühren „Die Reform der Müllentsorgung hat sich bewährt!“ begrüßt der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer die letzten Beschlussfassungen der Stadtverordnetenversammlung zum Thema Müllentsorgung in Maintal und ergänzt: „Durch die klugen politischen Entscheidungen können die Gebühren im kommenden Jahr um mehr als 4% sinken.“ Aufgrund der gutachterlichen Berechnungen konnte in der letzten […]

Haushalt 2018 setzt wichtige Impulse für die Stadt

7. November 2017 Politik, die rechnen kann

FDP Maintal begrüßt Grundsteuersenkung „Die Senkung der Grundsteuer B um 50 Punkte war der Schlüssel für unsere Zustimmung zum Haushalt 2018!“ unterstreicht der FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer die Bedeutung dieser Veränderung im von Bürgermeisterin Monika Böttcher vorgelegten Entwurf und führt weiter aus: „Steuern sind nicht dazu da, die Stadtkasse zu füllen oder für alle möglichen neuen […]

Grundsteuersenkung bleibt Ziel der FDP

17. Oktober 2017 Politik, die rechnen kann

FDP Maintal legt Antragspaket für den Haushalt 2018 vor „Eine Grundsteuersenkung von 75 Punkten ist möglich!“ fasst der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer das wichtigste Ergebnis der Beratung der Freien Demokraten zum Haushaltsentwurf 2018 zusammen. In einer zweitägigen Klausur hatte sich die Fraktion intensiv mit dem von Bürgermeisterin Monika Böttcher vorgelegten Zahlenwerk befasst. „Der ausgewiesene Überschuss […]

Kita-Gebühren-Freistellung ist unausgegoren

11. September 2017 Politik, die rechnen kann

FDP Maintal befürchtet Belastungen für städtischen Haushalt „Die Ankündigung der Landesregierung, für alle Kinder in den drei KiTa-Jahren die ersten sechs Stunden beitragsfrei zu stellen ist eine überstürzte PR-Maßnahme, die die eigentlichen Probleme der Eltern in Maintal nicht löst.“ äußert sich der FDP-Stadtverordnete Leo Hoffmann skeptisch über die jüngst verkündete Wohltat des Landes. Nach seiner […]

FDP Maintal steht zu Grundsteuer-Senkungsvorschlag

28. August 2017 Politik, die rechnen kann

Es ist schon bemerkenswert, wenn die politische Konkurrenz und insbesondere die Bürgermeisterin der FDP vorwerfen, Wahlkampf zu betreiben, wenn wir uns inhaltlich mit den Vorlagen zur Stadtverordnetenversammlung auseinandersetzen und unsere Position hierzu formulieren. Als FDP-Fraktion lassen wir uns das Recht nicht nehmen, in der Sache klar und im Ziel für die Bürger etwas positiv bewirken […]

Maintals Grundsteuer kann runter!

25. August 2017 Politik, die rechnen kann

FDP-Fraktion beantragt Senkung um 75 Punkte zum Nachtragshaushalt „Die Grundsteuer in Maintal kann runter!“ lautet das Fazit des FDP-Ortsvorsitzenden Klaus Gerhard angesichts des von der Bürgermeisterin vorgelegten Nachtragshaushalts. Deswegen kündigt er an: „Die FDP-Fraktion wird deshalb in der Septembersitzung der Stadtverordnetenversammlung beantragen, ab dem 1. Januar 2018 die Grundsteuer um 75 Punkte zu senken.“ Mit […]