Alle Meldungen

Landesregierung lässt Feuerwehrläute alleine

1. Mai 2019 Ein unkomplizierter Staat

FDP Maintal setzt sich für angemessenen Versicherungsschutz ein „Ich bin entsetzt, wie wenig Respekt die Landesregierung den freiwilligen Feuerwehrleuten entgegen bringt!“ missbilligt der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer die Ablehnung eines Versicherungsschutzes für nicht verheiratete Lebenspartner und Lebenspartnerinnen von freiwilligen Feuerwehrleuten. Der FDP-Landtagsabgeordnete Stefan Müller hatte ihm in einem Gespräch berichtet, dass die Landesregierung sich weigert, […]

Klimapolitik mit Verstand statt Ideologie betreiben

27. April 2019 Ein unkomplizierter Staat

FDP Maintal auf dem Bundesparteitag gut vertreten „Wir müssen die Klimapolitik mit Verstand statt mit Ideologie betreiben!“ bekräftigt der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende Thomas Schäfer, dass eine andere Herangehensweise an das zentrale Politikfeld dringend geboten ist. Nur so lasse sich das verbindliche Ziel der Begrenzung der Erderwärmung aus dem Pariser Abkommen erreichen. Als Delegierter auf dem Bundesparteitag […]

Maintaler Vereine von Kosten entlasten

11. April 2019 Ein unkomplizierter Staat

FDP Maintal setzt sich für Änderung der Gebührensatzung ein „Die Maintaler Vereine werden durch die Stadt mit vermeidbaren Kosten belastet!“ weist der FDP-Ortsvorsitzende Klaus Gerhard darauf hin, dass die Vereine wie alle anderen Nutzer der Straßen und Plätze Gebühren entrichten müssen, wenn sie den öffentlichen Raum für ihre Feste nutzen möchten. Diese Gebühren können eine […]

Private Gärten werden mittelfristig kalt enteignet

13. Dezember 2018 Ein unkomplizierter Staat

FDP Maintal betreibt Schadensbegrenzung „Bei den privaten Gärten im Außenbereich haben wir lange dafür gekämpft, eine Schadensbegrenzung zu erreichen!“ beschreibt der Ortsvorsitzende der Freien Demokraten in Maintal, Klaus Gerhard die Anstrengungen seiner Partei, das Schlimmste bei der Neugestaltung der Kleingärten zu verhindern. Als einzige Partei hat sich die FDP in Maintal nachdrücklich für die Interessen […]

Einsatz für die Jugendfeuerwehr honorieren

5. Juni 2018 Ein unkomplizierter Staat

Maintaler FDP setzt sich für kostenlosen Eintritt ins Maintalbad ein „Das Engagement junger Maintaler in der Jugendfeuerwehr muss honoriert werden!“ stellt die FDP-Stadtverordnete Karin Martiker fest. Aus ihrer Sicht leisten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr einen wichtigen Dienst für die Gemeinschaft und bereiten sich auf einen gefährlichen und anspruchsvollen Dienst in den ehrenamtlichen Feuerwehren der Stadt […]

FDP erwartet mehr Engagement vom Magistrat für Traditionsverein

17. Mai 2017 Ein unkomplizierter Staat

Langes Zuwarten verschärft Notsituation des Musik-Corps „Die optimistische Sichtweise des Magistrates zur Lage des Musik-Corps überrascht mich schon.“ zeigt sich der FDP-Vorsitzende Klaus Gerhard verwundert über die späten Aktivitäten des Magistrates zur Suche einer neuen Unterkunft für das Musik-Corps. Der FDP-Stadtverordnete hätte erwartet, dass der Magistrat im gleichen Moment gemeinsam mit dem Verein neue Proberäume […]

Mülltermine online in den Kalender eintragen

30. April 2017 Ein unkomplizierter Staat

FDP Maintal stellt Antrag zur Stadtverordnetenversammlung im Mai „Es sollte technisch kein Problem sein, von der städtischen Homepage die Termine der Müllabfuhr in den eigenen elektronischen Kalender zu übertragen.“ Ist der FDP-Stadtverordnete Leo Hoffmann überzeugt, dass mit überschaubaren Aufwand dieser kleine aber nützliche Service gestaltet werden kann. Weiter führt er aus: „Bei jeder Online-Buchung eines […]

Keine Bebauungspläne für Kleingärten

13. November 2016 Ein unkomplizierter Staat, Stadtentwicklung vorantreiben

FDP Maintal lehnt Aufstellungsbeschlüsse für Kleingärtenbebauungspläne ab Legalitätsprüfung hat Vorrang vor Reglementierung „Die beabsichtigte Aufstellung von Bebauungsplänen für Kleingärten in allen vier Maintaler Stadtteilen ist vollkommen ungenügend!“ kündigt der FDP-Stadtverordnete Thomas Wehmeyer die Ablehnung der Magistratsvorlagen zur Einleitung von 11 Bebauungsplanverfahren an. Hintergrund des Vorstoßes des Magistrates ist der mittlerweile Jahrzehnte alte und immer wieder […]

Maintaler FDP will weiter anpacken

10. Februar 2016 Ein unkomplizierter Staat, Freiheit und Menschenrechte weltweit

Fraktionsvorsitzender Thomas Schäfer positioniert sich deutlich in Flüchtlingsfrage „Wir wollen es in Maintal weiter anpacken!“ begrüßte der FDP-Ortsvorsitzende Klaus Gerhard die Gäste des Heringsessen der Freien Demokraten in der Hochstädter Babbelgass unter Anspielung auf das landesweite Motto der FDP für die anstehende Kommunalwahl. Zahlreiche Mitglieder und Freunde der Freien Demokraten, unter ihnen auch der Kreistagsfraktionsvorsitzende […]

FDP-Bürgermeisterkandidat Klaus Gerhard veröffentlich Wahlprogramm

31. Juli 2015 Ein unkomplizierter Staat, Politik, die rechnen kann, Stadtentwicklung vorantreiben, Weltbeste Bildung für jeden

Inhaltliche Schwerpunkte für seine Amtszeit als Bürgermeister Der Maintaler Bürgermeisterkandidat Klaus Gerhard (FDP)veröffentlicht wie angekündigt sein vollständiges Wahlprogramm 6 Wochen vor der Bürgermeister-Wahl. Er schreibt: Genau wie ich, muss sich die Mehrheit der Maintaler täglich abstrampeln um mit ihrem Nettoverdienst ihren Familien einen annehmbaren Lebensstandard zu bieten. Diesen fleißigen Leuten, die die Grundmauern unsere Gesellschaft […]