Meldungen August 2017

Keine Zukunft ohne Diesel auch in Maintal

29. August 2017 Bundestagswahl 2017

Klaus Gerhard und Leo Hoffmann wenden sich gegen die Verteufelung einer bewährten Technik „Es kann nicht sein dass die sicherste, zuverlässigste und ökologisch zukunftsweisendste Technik im Fahrzeugbau kaputtgeredet wird!“ positionieren sich die FDP-Stadtverordneten Klaus Gerhard und Leo Hoffmann deutlich für den Dieselantrieb. „Auch in Maintal sind die Bürger in Zukunft weiter auf den PKW und […]

FDP Maintal steht zu Grundsteuer-Senkungsvorschlag

28. August 2017 Politik, die rechnen kann

Es ist schon bemerkenswert, wenn die politische Konkurrenz und insbesondere die Bürgermeisterin der FDP vorwerfen, Wahlkampf zu betreiben, wenn wir uns inhaltlich mit den Vorlagen zur Stadtverordnetenversammlung auseinandersetzen und unsere Position hierzu formulieren. Als FDP-Fraktion lassen wir uns das Recht nicht nehmen, in der Sache klar und im Ziel für die Bürger etwas positiv bewirken […]

Maintals Grundsteuer kann runter!

25. August 2017 Politik, die rechnen kann

FDP-Fraktion beantragt Senkung um 75 Punkte zum Nachtragshaushalt „Die Grundsteuer in Maintal kann runter!“ lautet das Fazit des FDP-Ortsvorsitzenden Klaus Gerhard angesichts des von der Bürgermeisterin vorgelegten Nachtragshaushalts. Deswegen kündigt er an: „Die FDP-Fraktion wird deshalb in der Septembersitzung der Stadtverordnetenversammlung beantragen, ab dem 1. Januar 2018 die Grundsteuer um 75 Punkte zu senken.“ Mit […]

FDP befragt Anwohner im Rumpenheimer Weg

23. August 2017 Infrastruktur stärken

FDP mit Infostand am Samstag auf der Straße Die Maintaler Freien Demokraten haben in der vergangenen Woche alle Haushalte im Rumpenheimer Weg angeschrieben. In einer Anwohnerumfrage werden die Anlieger um Stellungnahme und Vorschläge zur anstehenden Umgestaltungen ihrer Straße gebeten. Im Rahmen des Integrierten-Verkehrs-Entwicklungs-Plans der Stadt Maintal soll der Verkehrsfluss im Rumpenheimer Weg verbessert werden, hierzu […]

Maintal zieht nicht den Kürzeren

18. August 2017 Stadtentwicklung vorantreiben

Zur Entscheidung der Firma Brandenburg FDP-Maintal sieht für Maintal keine Nachteile in der Entscheidung der Großmetzgerei Brandenburg, sich im Gewerbegebiet in Erlensee ansiedeln zu wollen. „Es war seit Jahren die Absicht der FDP, die Erweiterung des Gewerbegebiets West voranzutreiben“, teilt der Vorsitzende Klaus Gerhard mit. Beschlossen war, dass die Erweiterungsfläche zusammengefasst und individuell parzelliert wird, […]

Elektromobilität ist kein Exklusivangebot

17. August 2017 Infrastruktur stärken

FDP-Fraktion fragt nach Verwendung städtischer Fördermittel „Werden Mittel der Stadt für eine Exklusivitäts-Förderung der Elektromobilität in Maintal betrieben?“ fragt sich der FDP-Stadtverordnete Leo Hoffmann. Hintergrund seiner Bedenken ist, dass an den Elektroladesäulen am Bürgerhaus Bischofsheim und Bahnhof-Ost ein Schild steht, nachdem die Parkplätze der Ladestationen für Autos eines bestimmten Anbieters reserviert seien. „In der Antragsbegründung […]

Haushaltsgenehmigung dauert rekordverdächtig lang

10. August 2017 Politik, die rechnen kann

FDP-Fraktion in Maintal sieht Handlungsbedarf bei Magistrat und Kommunalaufsicht „Acht Monate für eine Haushaltsgenehmigung in Maintal dürften ein neuer Rekord sein, den die amtierende Finanzdezernentin Monika Böttcher sich ans Revers heften kann!“ stellt der FDP-Fraktionsvorsitzende in Maintal, Thomas Schäfer angesichts der Tatsache fest, dass es bis in den August gedauert hat, einen Anfang Dezember 2016 […]