Meldungen Februar 2011

Redebeitrag zur Beratung der Vorlage für das Konsolidierungsprogramm

28. Februar 2011

(TOP 15 STVV vom 28.2.2011) Thomas Schäfer, FDP Es gilt das gesprochene Wort! Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher, sehr geehrte Mitglieder der Stadtverordnetenversammlung, werte Zuhörer, das Geheimnis des Sparens ist der Verzicht! Ein Zitat von Alexander Noll, Haushaltspolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion und damit kein Plagiat. Verzicht kann für die Bürger den Verzicht auf städtische Leistungen bedeuten, […]

FDP Maintal begrüßt Schlaglochbeseitigungsprogramm

24. Februar 2011

„Das Schlaglochbeseitigungsprogramm ist eine willkommene Unterstützung des Landes!“ begrüßt FDP-Stadtverordneter Thomas Schäfer das Sonderprogramm der Landesregierung, dass kommende Woche im Landtag beschlossen werden soll. Mit dem vom liberalen Verkehrsminister Dieter Posch aufgesetzten Programm können besonders schlimm betroffene Straßenabschnitte repariert werden. Für die Querspange steht nach den Vorstellungen der Landesregierung ein Betrag von 700.000 Euro zur […]

FDP steht zu Sparbemühungen des Magistrates

12. Februar 2011

„Das Konsolidierungsprogramm ist ein erster Schritt in die richtige Richtung!“ macht der FDP-Stadtverordnete Thomas Schäfer deutlich, dass der Magistrat mit seiner Vorlage die Forderungen aus dem von der Stadtverordnetenversammlung beschlossenen Haushalt umsetzt. Im Dezember wurde beschlossen, über alle Haushaltsbereiche, die frei gestaltbar sind, zehn Prozent eingespart werden müssen. Der Magistrat wurde damals beauftrag, die Zahlen […]

Für ein bunteres und lebendigeres Maintal

3. Februar 2011

Die FDP – Maintal hat nach intensiven Beratungen ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl am 27.März 2011 einstimmig verabschiedet. Das zentrale, alle Einzelpunkte durchziehende Anliegen der Liberalen ist, Maintal farbiger und lebendiger zu gestalten. „Viele Bürger erleben Maintal als graue Schlafstadt, mit der sie wenig verbindet.“ beschreibt der Vorsitzende Dr. Dieter Fritz die Situation und ergänzt: […]